Hintergrund
  • Teaser
    Es begann mit den Wahlen zum 18. März 1990 am Bahnhof Grünau. Der Ortsverband Bohnsdorf hatte als betreuenden Ortsverband Neukölln-Gropiusstadt zugeordnet bekommen. Die ersten Freunde kamen schon im November 1989 kurz nach dem Mauerfall zu uns. Der Vorsitzende war Dietrich Walther. Wir lernten, wie man „Canvassing“ macht: Also raus auf die Bürgersteige und Plätze.

Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
01.12.2019 | Wolfgang Knack
Weihnachtssingen im UHW Pflegewohnheim Plänterwald
Wie in den letzten Jahren so üblich, war auch in diesem Jahr beim Weihnachtssingen im Pflegewohnheim Plänterwald des Unionhilfswerkes wieder volles Haus angesagt.

Wie in den letzten Jahren so üblich, war auch in diesem Jahr beim Weihnachtssingen im Pflegewohnheim Plänterwald des Unionhilfswerkes wieder volles Haus angesagt.

Wieder organisierten der UHW-Bezirksverband Treptow und der CDU-Ortsverband Bohnsdorf das traditionelle Weihnachtssingen. Der Vorsitzende des UHW-Bezirksverbandes Treptow, Fritz Niedergesäß, dankt der Joseph-Schmidt-Musikschule und besonders Herrn Klawuhn für die musikalische Umrahmung des Nachmittags.


Termine