Hintergrund
  • Teaser
    Es begann mit den Wahlen zum 18. März 1990 am Bahnhof Grünau. Der Ortsverband Bohnsdorf hatte als betreuenden Ortsverband Neukölln-Gropiusstadt zugeordnet bekommen. Die ersten Freunde kamen schon im November 1989 kurz nach dem Mauerfall zu uns. Der Vorsitzende war Dietrich Walther. Wir lernten, wie man „Canvassing“ macht: Also raus auf die Bürgersteige und Plätze.

Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
25.05.2019 | Wolfgang Knack
10. Rübezahl-Cup der Köpenicker Hockey-Union e.V.
Auf Einladung der Vorstandsvorsitzenden Tanja Heiden der Köpenicker Hockey-Union e.V. nahmen der Fraktionsvorsitzende Wolfgang Knack und die Bezirksstadträtin Cornelia Flader an der Eröffnung des diesjährigen "Rübezahl-Cups" teil.
In diesem Jahr feiert das Kinderturnier der KHU 10-jähriges Bestehen und es kamen wieder zahlreiche Mannschaften aus Berlin aber auch überregional auf den Sportplatz an der Odernheimer Straße.

Nach der Eröffnung stellten die Verantwortlichen der Köpenicker Hockey-Union ihre Arbeit vor.
Termine