Hintergrund
  • Teaser
    Es begann mit den Wahlen zum 18. März 1990 am Bahnhof Grünau. Der Ortsverband Bohnsdorf hatte als betreuenden Ortsverband Neukölln-Gropiusstadt zugeordnet bekommen. Die ersten Freunde kamen schon im November 1989 kurz nach dem Mauerfall zu uns. Der Vorsitzende war Dietrich Walther. Wir lernten, wie man „Canvassing“ macht: Also raus auf die Bürgersteige und Plätze.

Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
22.09.2019 | Wolfgang Knack
Traditionsfest in den Späth'schen Baumschulen

Unser Bezirksverordneter Sascha Lawrenz hat am Sonntag, den 22. September, das Traditionsfest in den Späth'schen Baumschulen besucht. Bei strahlendem Sonnenschein öffnete die alte Baumschule ihre Pforten und stellte ein riesiges Programm auf die Beine. 


Gartenmarkt, Kultur- und Kinderprogramm, Bewirtung – hier war am Wochenende für jeden etwas dabei. Für viele Besucher gab es aber auch die Gelegenheit, bei Experten Fragen zum eigenen Garten zu stellen oder sich über regionale Produkte zu informieren. Im kommenden Jahr feiern die Späth'schen Baumschulen dann ihren 300. Geburtstag. Ein Wiedersehen ist wahrscheinlich.

Weitere Informationen: https://www.spaethsche-baumschulen.de


Termine